TEAM

BARBARA HEMMER DE VIZCARRA

„Harmonie entsteht durch Zusammenbringen der Gegensätze“
Heraklit

Es war 1993 als ich zum ersten mal nach Südamerika reiste nicht wissend, welche Veränderungen sich dadurch in meinem Leben ergeben würden.
Seither habe ich voller Sehnsucht und Begeisterung zusammen mit meinem peruanischen Mann viele Entdeckungsreisen in diesem grandiosen amerikanischen Kontinent unternommen.
So vieles hat mich inspiriert, geprägt, berührt und begeistert, sodass ich mich der Kultur und den Menschen zutiefst verbunden fühle. Längst ist Peru meine zweite Heimat geworden.
An meinen wunderbaren Erfahrungen, den großen und kleinen Erlebnissen, an der Freundlichkeit und der Herzlichkeit der Menschen und der Schönheit der Orte, möchte ich Sie gerne teilhaben lassen. Ganz nach meinem Motto: „Die schönste Harmonie entsteht durch Zusammenbringen der Gegensätze“.
Mein großes Engagement gilt dem neu Entdecken, Designen, Organisieren und Durchführen unserer Reisen.
All das trägt meine Handschrift.

 

JORGE VIZCARRA

„Ich verstehe mich als Botschafter meiner Vorfahren, der Inka-Kultur“

Ich bin Im Amazonasgebiet von Peru geboren und in den Anden, in der Nähe von in Cuzco aufgewachsen. In meinen jungen Jahren bin ich viel gereist und habe Mitte der 80er Jahre auch Deutschland kennen gelernt. Dort habe ich mich in meine Frau verliebt und wir gründeten eine Familie.
Seit jahrzenten beschäftige ich mich mit der Historie und den Hintergründen der großartigen Kultur meiner Vorfahren, die noch immer in den wunderbaren Bauwerken, traditionellen Festen und den Menschen lebendig ist.
Mein Leben ist von meiner indigenen Herkunft und Kultur geprägt, von unseren Traditionen und unserem Überlebenskampf seit der Kolonialzeit.
Ich arbeite mit indigenen Repräsentanten, Autoren und anerkannten Wissenschaftlern zusammen für den Erhalt und Fortbestand der einzigartigen Quechua Kultur und Philosophie der indigenen Andenvölker.

Seit der Gründung von Inkareisen folge ich meinen Interessen nicht nur als Beruf, sondern als meine Berufung. Ich begleite seit über 10 Jahren einige unserer Reisegruppen.
Mein Ziel ist es, unseren Gästen auf authentische Weise meine Faszination, Leidenschaft und Liebe für mein Land zu vermitteln, Ihnen seine Geschichte und seine Menschen nahe zu bringen.
Meine Wurzeln liegen in der indigenen Tradition und gerne teile ich mit Ihnen meinen besonderen Blick insbesondere auf Peru, der sich von herkömmlichen verbreiteten Beschreibungen und Interpretationen unterscheidet.

Das Team: engagiert, kompetent, flexibel – und immer für Sie da

Unser hervorragendes Team arbeitet mit großem Engagement und bestem Know-how an der Entwicklung und Durchführung der Reisen für alle unsere Gäste. Passionierte und erfahrene Mitarbeiter, aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie der Klassischen Touristik, Hotelerie Ethnologie und Management bereichern die Gestaltung unserer Reiseprogramme.
Wir haben ein eigenes Büro in Peru und sind mit unserem Team vor Ort. Wir sind immer für Sie erreichbar und Sie haben immer einen direkten Ansprechpartner. Wir bieten Ihnen einen sehr persönlichen Service, stets gut betreut, auch kurzfristige Wünsche und Programmänderungen können wir so flexibel handhaben.
Sehr viele, die für und mit Inkareisen arbeiten, sind so seit Jahren unsere Partner und durch wunderbare Freundschaften mit uns verbunden.

Die besondere Atmosphäre des Vertrauens und der Sicherheit die dadurch entsteht, spüren auch unsere Gäste an jedem Tag ihrer Reise.
Sei es beim Empfang im Hotel oder im Kontakt mit unseren Chauffeuren und Reiseleitern: Sie sind überall willkommener Gast!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen