CHACHAPOYAS – IM LAND DER „WOLKENMENSCHEN“

Peru, Südamerika

5 TAGE PERU CHACHAPOYAS TREK AB 1.690 EUR
Exklusive Kleingruppe von 2 bis max.12 Teilnehmern

Wo der Hauptarm des Amazonas ein Becken gegraben hat das tiefer ist als der Grand Canyon liegt Chachapoyas – das Land der Wolkenmenschen, der Bergnebelwald der Anden. Orchideen und Bromelien, geheimnisvolle Tiere, reißende Wasserfälle und Kuelap, das „Machu Picchu des Nordens“ – noch höher, noch größer und besser erhalten als Machu Picchu selbst.

Buchungsanfrage
Alle Anden Trekkings

Highlights der Reise

Bergnebelwald mit seiner phantastischen Flora und Fauna
Gocta Wasserfälle
Die Anlage von Kuelap – wenig bekannt und nicht so überlaufen wie Machu Picchu

Buchungsanfrage

1.TAG: IM BERGNEBELWALD
In Tarapoto beginnt Ihre heutige Kulturreise durch den Regenwald bis nach Nordperu. Die Fahrt dauert etwa 7 Stunden und führt entlang der Nordöstlichen Landstrasse durch das üppige tropische Tal des Mayo Flusses, ein Highlight für Orchideenliebhaber und Vogelbeobachter. Bei “Aguas Claras“ (Helle Quellen) betreten Sie den 182000 Hektar großen “Alto Mayo“, den Bergnebelwald, eines der artenreichsten Ökogebiete der Erde. Mit Blick auf die idyllische Lagune “Pomacocha“ fahren wir ins Utcubamba Tal und durch einen imposanten Canyon, zum Dorf Cocachimba und Ihrer Lodge mit Panoramablick auf den Wasserfall.
/-/M/A/

2.TAG: GOCTA
Nach dem Frühstück starten wir unsere gemütliche Wanderung zum Wasserfall Gocta. Zunächst geht es entlang vieler Felder und Plantagen, in denen Ananas, Bananen, Zuckerrohr, Kaffee, Mais, Maniok und Süßkartoffeln angebaut werden. Dann betreten wir den geschützten primären Bergnebelwald mit seinen vielfarbigen Orchideen, seltenen Kolibris, bunten Tukanen und Affen. Am Ende einer tiefen Schlucht sehen wir schließlich den Wasserfall mit seinem eindrucksvollen Naturschauspiel. Wanderung zurück nach Cocachimba und Fahrt entlang des Utcubamba Tales nach Chachapoyas.
/F/M/A/

3.TAG: KERAMIKKUNST UND EIN MUSEUM VOLLER MUMIEN
Fahrt nach Huancas und Besuch bei einem traditionellen Handwerksbetrieb in dem Keramik gefertigt wird. Die “Huanquina Frauen“ fertigen ihre traditionelle Keramik noch immer wie zu Zeiten der Inka, 2012 wurde ihre Keramikkunst zum Landeskulturerbe Perus erklärt. Spaziergang zum Aussichtspunkt des imposanten Huancas Canyons wo der Fluss Sonche, ein Zufluss des Utcubamba, zwischen mächtigen Felsen in die Tiefe stürzt …einfach spektakulär. Am Nachmittag Fahrt entlang des Utcubamba Tales zum Dorf Leymebamba, Besuch des Neuen Museums mit seinen Mumien der Chachapoyas Kultur.
/F/M/A/

4. TAG: DIE STADT DER WOLKENKRIEGER
Heute besichtigen wir Kuélap. Die befestigte archäologische Zitadelle aus dem vierten Jahrhundert unserer Zeitrechnung war der Hauptwohnsitz der legendären “Chachapoya – Wolken Krieger“. Die großartige Struktur besteht aus zwei monumentalen Plattformen die mehr als 420 Rundhäuser neben anderen Strukturen bergen, archäologischen Grabungen in Kuélap fanden drei verschiedene Kulturperioden an diesem Ort: Chachapoya – Inka und früh Kolonial.
/F/M/-/

Tag 5: VOM REGENWALD NACH CHICLAYO AN DIE KÜSTE
Fahrt durch das Tal und den Canyon des Utcubamba in das subtropische Reis, Kakao und Kaffee Anbaugebiet des Bagua Tales, bevor wir den mächtigen Marañón Fluss überqueren, der zusammen mit dem Ucayali im entfernten östlichen Regenwald den einzigartigen Amazonas bildet. Fahrt flussaufwärts entlang des Marañón nach Westen zur kontinentalen Wasserscheide auf 2137 Meter Höhe und Überquerung des “Porcuya“ Bergpasses zur Küstenstadt Chiclayo.
/F/-/-/

– Transfer zum Trek, von und nach Chachapoyas und alle Transfers unterwegs in landestypischen Privatfahrzeugen
– 4 Übernachtungen in Hotels und Lodges mit einfachem Komfort
– 4x Frühstück (F), 4x Mittagessen (M), 3x Abendessen (A)
– Englisch / spanisch sprechende Reiseleitung
– Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
– Sicherungsschein

Reisepreis pro Person in EUR im DZ im EZ
TÄGLICHE ANREISE 1.690 auf Anfrage

Buchungsanfrage telefonisch: +49 (0)6301 794652
oder nutzen Sie den bequemen Online-Formular

STORNOBEDINGUNGEN
Bitte erfragen Sie die besonderen Stornobedingungen für diese Reise: Kontakt-Anfrage
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung

Weitere Infos, Reisebestimmungen und Wissenswertes unter: Länderinfo Peru

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen